Klassenfahrt der 6. Klassen nach Wolfstein

 

Die Klassen 6a und 6b verbringen gemeinsam mit Frau Grundhöfer und Herr Jochen drei erlebnisreiche Tage in der Königland-Jugendherberge hoch oben über Wolfstein. 

Bogenschießen ist spannend und macht viel Spaß. Zuerst war es schwierig, den Bogen so zu spannen, dass er bis zur Zielscheibe flog. Aber nach wenigen Versuchen trafen die besten Bogenschützen sogar mehrmals die als Zielscheibe aufgehängten Luftballons.

 
 
Rasante Fahrt im Bergwerk unter Tage. 
 
 
Der Renner unter den Erfrischungen…
Immer wieder lecker…. Slush-Ice… am liebsten in Blau.
 

Jagd nach Rekorden an der Burgfeldschule

Jagd nach Rekorden an der Burgfeldschule

Auch in diesem Jahr fanden wieder die Bundesjugendspiele der Burgfeldschule im Helmut Bantz-Stadion in Speyer statt. Bei hervorragendem Wettkampfwetter erbrachten die Schülerinnen und Schüler von der 5. bis zur 10. Klasse Höchstleistungen.

Am Ende gewann die Klasse 5a in einer spannenden Pendelstaffel gegen die Klasse 5b und ließ ihrem Jubel freien Lauf.

Bei den 6. Klassen setzte sich die 6b gegen die 6a durch und in der 7. Klasse errang die 7c den ersten Platz.

Wir bedanken uns beim Fachbereich Sport für die reibungslose Organisation und bei allen Schülerinnen und Schülern und Lehrerinnen und Lehrern für die tollen und vor allem fairen Wettkämpfe.
Wir hoffen auf eben solche schönen Bundesjugendspiele im nächsten Jahr!

Die 5er stürmen die Walderholung

Die 5er stürmen die Walderholung

Dieses Jahr war es mal wieder soweit: Die 5. Klassen erlebten drei tolle Tage in der Waldschule. Vom 23.4.18 bis zum 25.4.18 lernten unsere Kids viel über die Flora und Fauna unserer Wälder kennen, und auch der Matheunterricht machte im Waldklassenzimmer viel mehr Spaß.

Natürlich kamen auch Freizeit und Spiel nicht zu kurz.

Zur Stärkung der Klassengemeinschaft unterstütze uns Herr Stroh mit Spielen, die die Klassen als Team-Aufgabe bewältigen mussten.

1 2 3 8